Tag: Ukraine

320 Milliarden Rüstungsausgaben

waffen de20320 Milliarden Dollar gaben asiatische Staaten 2014 für Rüstung aus. Nicht eingerechnet sind die Budgets von Australien und Neuseeland. 2011 zogen die Asiaten mit ihren Ausgaben mit Europa gleich, seitdem hat sich der Rüstungstrend noch einmal deutlich verschärft. Read more →

Er wird wohl dicker

holl merkel10Da war er wieder. Held und Repräsentant der ukrainischen Oligarchien, welche vereint die dumme Kuh Europa genüsslich melken. Der neuliche Aderlass bescherte jenen Waffenbrüdern weitere 2 Milliarden Euro.

Weder die EU Repräsentanz noch jeweilige Mitgliedstaaten solcher, knüpften harte Auflagen an den neuerlichen Geldregen, welcher die ukrainische Staatskasse nun wieder füllen wird. Es genügte bereits jene Zauberformel, um der Repräsentanz von EU ergiebig zu stimmen! Zu gute halten muss man der EU aber, der Geldsegen ist nur ein weiter Kredit. Read more →

Zwei schräge Galgenvögel

20janzeEs gibt Veranstaltungen, welche von Vernunft, und Tatkraft gerade so sprießen. Welche man gerne aufsucht, sich extra viel Zeit nimmt, eigens anreist und am Ende derer, seine Erwartungen erfüllt verspürt. Gewiss, gibt es auch jenen, welche durchaus interessant, aber jene Erwartung nicht erfüllen konnte. Und dann gibt es welche, bei der man schon bei der Einladung weiß, auf die kann man gut und gerne verzichten. Letztere galt nun jener, zu welcher der ukrainischen Präsidenten Poroschenko und dessen Premier Janzenjuk der tage geladen hatte. Read more →

Hausierer zugegen

jazenjuk 10Neulich war wieder einmal der ukrainische Lumpensammler namens Jazenjuk bei Mutti, in Berlin. Dem Ereignis, wurde kaum Aufmerksamkeit geschenkt. Und das aus gutem Grunde. Jazenjuk war auf Bettler Tour. Den die Ukraine ist Pleite, nicht im Stande Gehälter, Renten oder laufenden notwendige Aufwendungen zu begleichen. Weitere 15 Milliarden Dollar sind notwendig um bis Juni 2015 über die Runden zu kommen. Read more →

Hure Geld

tzi po10Nun so scheint es; ist Griechenland endgültig im Klub der unterdrückten angekommen. Geld die verführerische Hure, die sich alles leisten kann, hat nun doch Syriza sich einverleibt und wird das Land weiterhin, wie bisher gängeln.

Die Merklische Krisenstrategie setzt nun dort an, wo es den Griechen besonders weh tut wird. Tun licht steigen die Erwartungen jener, die schon vorweg große Kassa machten und nun das Sahnehäubchen aus der Hand der EZB, IWF und Europäischer Union erhalten werden. Read more →

Wer lügt der fliegt

maccain-saud-b-faisal10Einer jener Sätze, welcher die CSU nutzte, um vorwiegend am rechten Rand ihrer Wählerschaft zu fischen, wenn es darum geht Wahlen zu gewinnen. Womit eindeutig zu verstehen ist und zwar von Jedermann und Frau, was damit gemeint ist. Schmarotzer haben hier, nichts zu suchen! Wobei das Eigene Klientel (Politiker) davon auszuschließen ist. Read more →

Darum

apetoUnd weiter ringt Poroschenko um Anerkennung, welche er aus Washington und Brüssel erbittet. Doch zuvor wird von ihm, jener Schokoladenbaron der er nun mal ist, erwartet, die Gebiete welche von den Separatisten besetzt und in die Unabhängigkeit geleitet, in Schutt und Asche gebombt. Wahrlich ein schrecklicher Gedanke, zumal sich der Westen als Freiheitsliebende Gesellschaft ohne Zwänge darstellt und nun entblößt als einzige legitime Herrschaftsinstanz versteht. Read more →