Tag: Saudi Arabien

Wehrte Verfall

abd-rabbuh-mansur-hadi.kerry10Die Friedensverhandlungen in Genf, waren wie zu erwarten ergebnislos. Worauf Saudi Arabien alsgleich seine Luftwaffe im Jemen Bombenangriffe fliegen lies. Riad ermächtigt sich, die Schutzmacht seinesgleichen zu sein und tut was es für richtig hält. Was in sich ein Völkerrechtswidriger angriff Krieg ist. König Salman beabsichtige den Jemen in einen Vasallenstaat zu wandeln, in dem die Religionszugehörigkeit klar an das Saudische Königshaus gebunden ist. Anders gläubige ist die Unterdrückung vorbestimmt. Read more →

Antwort auf arabisch

jemen10Das der Jemen als konfessioneller heterogener und von innerer Fehde zerriebener Staat ins Mahlwerk dieses Religionskrieges gerät, kann nicht überraschen. Auf seinem Territorium tobt nun die Mutter aller Schlachten. Sie wird befeuert vom Hass zwischen Sunniten und Schiiten, die sich in der gesamten Region seit mehr als einem Jahrtausend nichts schenken. Die Wurzel dieses Ur- Antagonismus reichen zurück ins 7. Jahrhundert, als sich die damalige muslimische Gemeinschaft nicht über den Nachfolger des Propheten Mohammed einigen konnte. Die Sunniten wollten Abu Bakr, den Freund und späteren Schwiegervater des Propheten, der als Gesandter Gottes und Stellvertreter (Kalif) Read more →

Total daneben

bush obama li50Es gibt Tage wie diesen, an denen noch Wunder geschehen! Neulich war so ein Tag, da gestand Barack Obama, das die Amerikanischen Geheimdienste sich geirrt hatten. Und diese Offenbarung teilte er der versammelten Weltpresse mit. Das dunkle Kämmerlein ist, so scheint es anderem vorbehalten. Read more →

Die Opposition will nicht

mig 3Bisweilen hat sich die syrische Opposition als ein zerstrittner Haufen dargestellt. Nun stellt sich ein kleiner Teil derer vor die internationale Presse und verkündet: an der von Russland und den USA vorbereiteten Syrien- Konferenz im Juni, nicht teilnehmen zu wollen: Solange Präsident Assad im Amt ist. Read more →