Tag: Putin

Taktisch – impertinent

p word10Nun hat es auch unser demokratisches Herzstück erwischt. Sie wurde unterwandert von Trojanern. Ein Virus der speziell entwickelt worden ist, um den parlamentarischen Betrieb fein säuberlich aus zu spähen. Bereits vor vier Monaten, war die Attacke der IT – Sicherheits- Bundesbehörde bekannt, welche bereitwillig, direkt aus dem Kanzleramt, zum schwieg verdonnert worden ist: Man wolle das Abstimmungsverhalten der Bundestagsabgeordneten nicht beeinflussen, galt es doch, die Vorratsdatenspeicherung – also die Implementierung des Read more →

Gipfelkreuz

putin br10Alpinisten kennen jene Anstrengungen, einen Gipfel zu erklimmen, weitab von jeglicher Zivilisation, in zum teil trostlosen Gegenden, welche immer häufiger vom Klimawandel schwersten gezeichnet. Oben angelangt dokumentieren Fotos jenes Mühsal, welche der Alpinist beim Aufstiege erlebte. So füllt sich über Jahre hinweg, jene Vita der Gipfelstürmer, was bleibt, sind letztlich nur Erinnerungen! Read more →

An welchem Rad wollen die drehen?

fifa lynch20Bereits vor Jahren hat man europaweit, in Sondersendungen ausführlich den große Fußball – Skandal offengelegt. Welche Profifußballspieler Spielergebnisse manipulierten, oder Schiedsrichter, welche absichtlich Aktiv waren, was wiederum dem Spielverlauf beeinflusst hatte. Viel Geld sei dabei geflossen und in asiatischen Wettbüros klingelten die Kassen. Read more →

Er wird wohl dicker

holl merkel10Da war er wieder. Held und Repräsentant der ukrainischen Oligarchien, welche vereint die dumme Kuh Europa genüsslich melken. Der neuliche Aderlass bescherte jenen Waffenbrüdern weitere 2 Milliarden Euro.

Weder die EU Repräsentanz noch jeweilige Mitgliedstaaten solcher, knüpften harte Auflagen an den neuerlichen Geldregen, welcher die ukrainische Staatskasse nun wieder füllen wird. Es genügte bereits jene Zauberformel, um der Repräsentanz von EU ergiebig zu stimmen! Zu gute halten muss man der EU aber, der Geldsegen ist nur ein weiter Kredit. Read more →

Griechenland die x´te

schäub10Schon wieder hatte sich das europäische Kleptomanen Kartell, welche von deutschen Oberkleptomane Schäuble angeführt, eingefunden, um der griechischen Regierung endgültig den Karo Schlag zu versetzen. Anbei auch Mario Draghi, Goldman Sachs Schüler mit viel liebe zum Zocker Kapitalismus und heutiger EZB Chef. Auch Dijsselbloom, Nachfolger des heutigen EU- Chef Juncker, durfte ins Rampenlicht, was er wie gehabt, selbst darstellerisch nutzte. Read more →

Nur auf Staatsbesuch

merk oba10Welch Donnerwetter der griechische Ministerpräsident, mit seine kurzfristig anberaumten Putin Visite in den führenden europäischen Ländern ausgelöst hatte, war erstaunlich, merkwürdig bis amüsant. Kurz um: Jene Denunzierung, mit welcher sich die griechische Regierung seit ihres Wahlsieges herumschlagen muss, wurde aufrecht erhalten. Man sparte keineswegs an Drohungen, welche unterschwellig, aber immer den Kern der Sache, betreffend. Read more →

Hausierer zugegen

jazenjuk 10Neulich war wieder einmal der ukrainische Lumpensammler namens Jazenjuk bei Mutti, in Berlin. Dem Ereignis, wurde kaum Aufmerksamkeit geschenkt. Und das aus gutem Grunde. Jazenjuk war auf Bettler Tour. Den die Ukraine ist Pleite, nicht im Stande Gehälter, Renten oder laufenden notwendige Aufwendungen zu begleichen. Weitere 15 Milliarden Dollar sind notwendig um bis Juni 2015 über die Runden zu kommen. Read more →