Tag: Kinder

Junkers Tränen lügen

konservativen-in-madrid30Erst kürzlich dargeboten: Ein Schauspiel das seines Gleichen sucht! Kommissionspräsident Jean Claude Juncker kommen die Tränen, so er das Leid der Flüchtlinge im Fernsehen sieht! Man kann´s glauben! Nun frag ich mich dennoch: Und was tut er? Nichts! Bis heute quält sich der Flüchtlingsstrom über die beschwerliche Balkanroute. Bei Wind, Regen, Nässe. Vielerorts fehlt es an Unterkünften, Essen, Wasser, medizinischer Notversorgung sowie wärmende Kleidung. Read more →

Wenn Zeiten sich wandeln

europafahne10So geschehen auch Wunder, welche zum Ziel haben bezüglich ihrer Handlung in die Geschichte einzugehen. Kuba und die Vereinigten Staaten von Amerika nehmen ihre Botschaften wieder in Betrieb und die USA, nein vielmehr Barack Obama, will das Handelsembargo gegenüber Havanna weitestgehend lockern – aufheben. Read more →

Weg der Irrungen

10afghanistanVormals stürzte sich die NATO, kämpferisch und schon in Siegeslaune begriffen, in jenes Schlachtfeld, welche der Große Führer Bush auserkoren hatte. Willig waren sie die Fürsten, jener Staaten, die der NATO angehörten und konnten es kaum erwarten ihr Heer ins Gefecht zu hetzen. Read more →