Tag: Italien

Stimmen kauf Bestechung

korruption10In jenen Zeiten, als der Kaiser noch Herr über alles Land war, bedachte er seine Getreue mit Lehn- Land, Titel und Privilegien, welches er den Lehnsherren jederzeit wieder entreißen konnte. Wodurch Lehnsherren von der Gunst des Kaisers abhängig waren und er sich dessen Treue sicher sein konnte. Im laufe der Zeit wurde aus dem Lehn- Land, Erb- Land und Titel Erb- Titel, worauf der Adel gründete. Read more →

Die neuen Gesichter

berlus 2Letta Italiens Brotaufstrich soll’s nun richten. Europas, wünsch die was, ist kläglich gescheitert somit bleibt alles beim alten. Also vor Montis Zeit. Die graue Eminenz  regiert wieder Italien. Mit diesem Kompromiss kann und muss die Europäische Union nun leben. Read more →

Was braucht Italien?

beppe-grillo1Die Tage dürfen die Italiener wählen, was zur folge hat, das Italien wieder eine legitimierte Regierung hat. Montis Übergangs Kabinett bescherte dem internationalen Kapitalismus üppige Gewinne. Italien übt derweilen mit weniger Geld auszukommen, vielen bleibt ohnehin nichts, die Arbeitslosenzahlen haben Rekordwerte erklommen und das Read more →