Tag: GG

Taktisch – impertinent

p word10Nun hat es auch unser demokratisches Herzstück erwischt. Sie wurde unterwandert von Trojanern. Ein Virus der speziell entwickelt worden ist, um den parlamentarischen Betrieb fein säuberlich aus zu spähen. Bereits vor vier Monaten, war die Attacke der IT – Sicherheits- Bundesbehörde bekannt, welche bereitwillig, direkt aus dem Kanzleramt, zum schwieg verdonnert worden ist: Man wolle das Abstimmungsverhalten der Bundestagsabgeordneten nicht beeinflussen, galt es doch, die Vorratsdatenspeicherung – also die Implementierung des Read more →

Schnüffel Merkel

mer gab see10Nun hat die Bundesregierung und Parlament doch, die all – voll – umfassende Vorrats- Datenspeicherung beschlossen. Womit das muntere Schnüffeln seinen Fortgang, nur diesmal rechtlich abgesichert, nimmt.

Die Sammelwut Merkels hat bereits, unter Verfolgungswahn leidende Züge angenommen, welche Grund- und Menschenrechte, den besonderen Schutz der Privatsphäre, ins absurdum führt. Wie üblich und stetig wiederkehrend, soll somit jenes bekämpft werden, woran sich die Bundesregierung, die Dienste und die NSA über Jahrzehnte vergeblich bemüht hatten. Mit dem Ergebnis: Das der Drogenhandel, Terrorismus, Schmiergeldskandale, Steuerbetrug, Einbrüche, Diebstahl, Prostitution Read more →

Welch ein Lügentheater

Merkel CIA100In der Menschheitsgeschichte begegnen wir all zu oft, und das stetig wiederkehrend, Zeitabschnitte, in welchen es der Menschheit an Vernunft reichlich mangelte.

Einst entledigte man sich der Monachi welche zumeist Gottgleich auf Erden wandelte, in Saus und Braus lebte, weshalb sie ihre Leibeigenen, also das Volk, gnadenlos ausgebeutet hatte. Demokratie war nun das Zauberwort, welche bürgernah, zum Wohle aller Menschen, von nun an zu dienen hat. Und diese Demokratie droht nun zu entgleisten!

Jenen Regierungschefs, also Präsidenten, Premiers, Kanzler und Ministerpräsidenten, die sich der Demokratie bemächtigen, mittels Wahl, repräsentieren diese nunmehr, wie einst jene Fürsten und Könige aus längst vergangener Zeiten. Read more →