Tag: Europa

Junkers Tränen lügen

konservativen-in-madrid30Erst kürzlich dargeboten: Ein Schauspiel das seines Gleichen sucht! Kommissionspräsident Jean Claude Juncker kommen die Tränen, so er das Leid der Flüchtlinge im Fernsehen sieht! Man kann´s glauben! Nun frag ich mich dennoch: Und was tut er? Nichts! Bis heute quält sich der Flüchtlingsstrom über die beschwerliche Balkanroute. Bei Wind, Regen, Nässe. Vielerorts fehlt es an Unterkünften, Essen, Wasser, medizinischer Notversorgung sowie wärmende Kleidung. Read more →

Muttis Alleingang!

merkel erdo 40Merklich unsozial und vollkommen daneben, sind Bundespräsident Gauck und Kanzlerin Merkels Appelle. Welche die anderen Europäischen Staaten, (außer Griechenland, England, Dänemark und Italien welche einer Ausnahme Regelung unterliegen), auffordern Deutschlands Flüchtlinge bei sich aufzunehmen.

Seit Monaten schon soll einen für ganz Europa geltende Quote Merkels totale Fehleinschätzung korrigieren. Wenngleich sich Deutschland bisher immer gegen diese mit allen Mitteln gewehrt hat! Read more →

Wozu TTIP?

TTIP20Zwischen der Europäischen Flüchtlingskrise offenbart die Europäische Kommission erneuten ihre Unfähigkeit und beugt sich dem Druck Deutschlands. Mir nichts dir nichts, also im Schnelldurchgang, präsentiert sie einen Vorschlag, wodurch die Schiedsgerichtsbarkeit mehr an Transparenz erlangen soll. Die zuständige Kommissarin ( Malmström), welche bei weiten kein unbescholtenes Blatt ist, munkelt von richtigen Richtern, öffentlichen Verhandlungen und einer möglichen Revision in Streitfällen. Das soll nun die Gemüter besänftigen und die Störenfriede kalt stellen. Gut, die Kommissarin hält nicht viel von Demokratie! Und Bürgernähe ist bei ihr sowieso ein Fremdwort! Read more →

Zustand Europas

men4tAm politischen Stimmungsmark geht es zu, wie auf dem Kapitalmarkt. Man weiß nicht mehr, was real ist und was nicht. Ähnliches gilt für die Stimmung, die Konjunktur haben. Sie selbst reduzieren sich zunehmend auf Erregungen, egal nun, ob diese schnell verpuffen oder zu hartnäckigen Vorurteilen werden. Die Politik greift sodann Stimmungen auf und kommentiert diese nach Volkes Meinung, wieder. So generiert man Selbsterkennungswerte, wenngleich diese sich morgen wieder ändern können. Das ist ohne Substanz, so ist sie halt, die Politik.

Armut und Elend ist in ganz Europa vielfach vorhanden, wird aber gut versteckt. Nach dem Motto: Was man nicht sieht, gibt es nicht wirklich. Die vielen Langzeitarbeitslosen, die vielen Bettler, die vielen Obdachlosen, die vielen Flüchtlinge, all jene werden in den Nachrichten erwähnt, wo sie schnellst hindurch geschleust werden, auf das sie kaum wahrgenommen werden. Anbei hefte man ihnen, ihr Eigenverschulden zum jetzigen Schicksal an. Politisch fehlen gänzlich Lösungen, selbst dann noch, droht dem Patienten bereit der Herzstillstand. Read more →

Nun doch die Rettung

tsipras_troika20So wollte es Berlin und Brüssel. Nun ist das dritte Hilfspaket geschnürt es soll über vierhundert Seiten Texten umfassen. Ein Mammutwerk somit: Fraglich ist nur welche Parlamentarier das in so kurzer Zeit verstehen soll. Den in einigen EU Staaten muss noch das Parlament zustimmen und das bis 19. August 2015. Gewiss die Mehrheit der Parlamentarier tut, was von ihnen verlangt wird, ohne dabei viel nachzudenken. Die Regierung ist dafür, warum soll ich dagegen sein! Read more →

Hilflosigkeit aller EU

flücht12Nun dürfte doch jeder namhafte Politiker in der Europäischen Union verstanden haben, dass der Flüchtlingsstrom Richtung Europa nicht sobald abreissen wird. Selbst jene Verträge, welche Europa mit Diktatoren geschlossen hat, die Flüchtlinge daran hindern soll, sich von dessen Territorium aus, auf dem Weg nach Europa zu machen, bewirkt jene Abschottung die die christliche Wertegemeinschaft in Europa sich so sehr wünscht. Es werden noch viele sein, die den beschwerlichen Weg auf sich nehmen. Und was tut Europa? Im Grunde nichts. Read more →

Fragen über Fragen

meinungbbDa sagt noch einer, Politik ist einfach und jeder kann sie verstehen. Heutzutage ist diese Art der Beschreibung nicht mehr ganz Aktuell. Zumale jene Aspiranten die sich da Politiker nennen, oftmals derartig geschwollen nichtssagendes an dummer Luft hinaus plappern. Read more →