Tag: Bürger

Warum nur?

emmanuel-macronFrankreich hat gewählt! Ob Sie wussten, warum Sie sich so entschieden haben? Letztlich nicht! Den viele Frage bleibt unbeantwortet: Was ist das für ein Präsident? Ohne Partei und Macht. Eine Marionette Berlin´s und Brüssel? Gewiss ist: Berlin, Brüssel und Frankreichs wahren Eliten taten alles nur erdenkliche, dieses Person ins Präsidialamt zu hieven, was ihnen letztlich auch gelungen ist. Read more →

Von wegen!

griechenland10Allen Ortens spricht man von einer Pleite Griechenlands, was keineswegs zutreffend ist. Die Athener Regierung bedient voraussichtlich, jene Schulden, des es beim IWF hat bis zur Zahlungsfrist dem 30.06.2015, nicht. Daraus schießen alle anderen nun: Das Griechenland nun pleite ist! Keines Wegs! Es zahlt nur seine ausländischen Schulden nicht. Read more →

Da tut sich was

anbar-ramadi-irak10Folglich hat die irakische Armee erfolge vorzuweisen, welche schon mit der Befreiung des Iraks gleichzusetzen ist. Will heißen, der IS wird fortan zurückgeschlagen. Was durchaus notwendig ist, zu male Kulturgüter des Landes der Vernichtung, durch den IS droht. Gleichauf droht der IS europäischen Staaten mit Anschlägen auf deren Kultureinrichtungen. Selbst die USA sei nicht ausgeschlossen, so die Botschaft via Internet. Read more →

Die Zusammenkunft

obama50Es gibt fiele Gelegenheiten, aber auch Anlässe, warum Menschen sich zusammenfinden. Wobei Kultur- oder Sportveranstaltungen, ganze Massen begeistern. Doch neulich hat Amerikas Präsident Barack Obama zu einem Ereignis geladen, wo sich, so die offizielle Begründung, gleichgesinnte eingefunden haben sollten. Read more →

Die Angst geht um

10protestAuf deutschen Straßen regt sich was. Wie zu DDR- Zeiten versammeln sich Menschen auf Deutschlands Straßen, zum gemeinsamen Protest! Zu Anfang trat diese Ereignis vorerst in Dresden auf, fand erstaunlich schnell Sympathie- Anhänger im ganzen Lande. Kunterbunte Bürgerscharren die mitten im Leben stehen, geprägt von der erlebten Vergangenheit, erheben sich nun, tun Kunde, und marschieren auf! Read more →

Geradewegs in die Sackgasse

20euroIn aller Aufregung der letzten Tage, muss sich der Europäer fragen, ob die Politik noch in seinem Interesse handelt, oder jene Verantwortungsträger mehr den je, sich anderen Mächten verpflichtet fühlen. Wobei die Mandatsträger, also jenen die auf Zeit Berufen, agieren und sich dabei dem Fundament der Demokratie verweigern. Read more →