Tag: Arbeit

Keine Lust mehr!

merkel-macron-001Jene Demokratie, der sich der Souverän verweigert, hat Probleme! Zumeist begründet man dies in der Öffentlichkeit, so! „Der Wähler sei müde“, was gänzlich nicht der einzige Grund ist. Vielmehr stellt sich der Bürger die Fragen: „wozu soll ich mein Kreuzchen machen, wenn sich sowieso nicht ändert“. Womit der Souverän recht hat! Read more →

Zustand Europas

men4tAm politischen Stimmungsmark geht es zu, wie auf dem Kapitalmarkt. Man weiß nicht mehr, was real ist und was nicht. Ähnliches gilt für die Stimmung, die Konjunktur haben. Sie selbst reduzieren sich zunehmend auf Erregungen, egal nun, ob diese schnell verpuffen oder zu hartnäckigen Vorurteilen werden. Die Politik greift sodann Stimmungen auf und kommentiert diese nach Volkes Meinung, wieder. So generiert man Selbsterkennungswerte, wenngleich diese sich morgen wieder ändern können. Das ist ohne Substanz, so ist sie halt, die Politik.

Armut und Elend ist in ganz Europa vielfach vorhanden, wird aber gut versteckt. Nach dem Motto: Was man nicht sieht, gibt es nicht wirklich. Die vielen Langzeitarbeitslosen, die vielen Bettler, die vielen Obdachlosen, die vielen Flüchtlinge, all jene werden in den Nachrichten erwähnt, wo sie schnellst hindurch geschleust werden, auf das sie kaum wahrgenommen werden. Anbei hefte man ihnen, ihr Eigenverschulden zum jetzigen Schicksal an. Politisch fehlen gänzlich Lösungen, selbst dann noch, droht dem Patienten bereit der Herzstillstand. Read more →

Die EU will TTIP

toilettes10Was war das für ein heiles Durcheinander, in den vergangenen Wochen. Nur noch ein Thema füllte Gazetten und Nachrichten. Wobei jene Rädelsführer die die Zukunft Europas heldenhaft vorhersehen wollen, eine erbitterte Propagandaschlacht führten. Hellas abtrünnige Wichtel Gehabe, die vom Weg des purer Kapitalismus auszuscheren gedachten, das war Berlin letztlich zuwider. Worauf ein Exempel für alle Sehbar erfolgt ist. Athen muss auf Linie gebracht werden und wenn es sein muss mit viel Geld. Jeder hat schließlich seinen Preis. Nun fügt sich die griechische Regierung wieder, reite sich brav ein und erklärt Merkels politische Weg für jedermann sichtbar als alternativlos. Read more →

Zwei schräge Galgenvögel

20janzeEs gibt Veranstaltungen, welche von Vernunft, und Tatkraft gerade so sprießen. Welche man gerne aufsucht, sich extra viel Zeit nimmt, eigens anreist und am Ende derer, seine Erwartungen erfüllt verspürt. Gewiss, gibt es auch jenen, welche durchaus interessant, aber jene Erwartung nicht erfüllen konnte. Und dann gibt es welche, bei der man schon bei der Einladung weiß, auf die kann man gut und gerne verzichten. Letztere galt nun jener, zu welcher der ukrainischen Präsidenten Poroschenko und dessen Premier Janzenjuk der tage geladen hatte. Read more →

Deutsch französisch

hollande10Nun ist die Katze aus dem Sack, welche den Franzosen auf die Sprünge verhelfen soll. 50 Milliarden will die Regierung Hollande in den kommenden Jahren dem Staatsbürger anbringen, wobei die Franzosen auf Deutschkurs gebracht werden sollen. So will es die EU und zu aller erst Kanzlerin Merkel. Read more →