Tag: ägypten

Menschenhändlerin ist in eigener Sache Unterwegs

eu rat20Um Merkels totale Fehleinschätzung noch halbwegs zu korrigieren, kündigt der Friedensnobelpreisträger, einfach so, die Menschenrechte auf. Aus der Flüchtlingsrettung Aktion wird kurzerhand eine Flüchtlings abschiebe Praxis. Ziel ist nun, Flüchtlinge von Europas Grenzen fernzuhalten und die Türkei als Aufnahmeland für abgeschobene Flüchtlinge zu gewinnen! Read more →

Wehrte Verfall

abd-rabbuh-mansur-hadi.kerry10Die Friedensverhandlungen in Genf, waren wie zu erwarten ergebnislos. Worauf Saudi Arabien alsgleich seine Luftwaffe im Jemen Bombenangriffe fliegen lies. Riad ermächtigt sich, die Schutzmacht seinesgleichen zu sein und tut was es für richtig hält. Was in sich ein Völkerrechtswidriger angriff Krieg ist. König Salman beabsichtige den Jemen in einen Vasallenstaat zu wandeln, in dem die Religionszugehörigkeit klar an das Saudische Königshaus gebunden ist. Anders gläubige ist die Unterdrückung vorbestimmt. Read more →

Rechtsstaatliche Suizidalität

Al Sisi merkel10Militärische Eheerweisung! Der rote Teppich! Einen pompösen Empfang, welchem nur großen, mächtigen, ehrenhaften, gleichgesinnten, wichtigen, Persönlichkeiten vorbehalten ist. Jenes protokollarische Zeremoniell wurde nun EX- General Abd al Fattah Al Sisi, dem neuen Machthaber von Nil, erwiesen. Read more →

Typisch Deutsch

Abd al-Fattah as-Sisi10Wen zog es nicht schon mal nach Ägypten, das Land der Pharaonen, Thutmosis, Amenophis und Ramses. Bestaunte dabei jene wundervolle Bauten die weltbekannt noch heute Ägyptens Kulturgüter sind. Den Nil, Kairo, Luxor und die Pyramiden von Gizeh. Ägypten Gegenwart könnte andere sein: bessere, gerechte, würdevoller und menschlicher, hätten nicht fortwährend fremde Mächte ihre Hand im Spiel! Read more →

Stark daneben

gen lib10Zunehmend gewinnt man den Eindruck, dass arabische Nachfolgestaaten, also jenen die wir heute als solche anerkennen, Präventivjustiz praktizieren. So geschehen in Syrien, aber auch in Libanon und zuletzt in Libyen. Ägyptens neuer starker Mann tat dieses nun, um Vergeltung im Namen Christi.

Vorausgegangen war jene Hinrichtung, mehrere ägyptische Kopten, die bereits im November und Dezember 2014, durch eine Splittergruppe der IS im Libyen vollstreckt worden ist. Erst vor Tagen, so die offizielle Darstellung ägyptischer Sicherheitskräfte, sein entsprechende Videoaufnahmen im Internet entdeckt worden. Worauf sich nun Ägyptens neuer Präsident zu einem Akt der Selbstverteidigung und Vergeltung hinreisen ließ. Read more →

Welch Machtdemonstration!

a sisIm Staub dunkler Vergangenheit erhebt sich Mubarak, wie die Phönix aus der Asche. Im und seinesgleichen die gut dreißig Jahren Ägypten, mit harter Hand regierten, sind frei! Ein Verfahrensfehler, so der oberste Richter des Landes, zwinge in nun das Strafverfahren gegen den Ex Ex-Präsidenten einzustellen! Read more →

Eins, zwei und drei!

al sisi9Afrika braucht Helden und so einer ist Al- Sisi. Der neue Pharao am Nil. Die Wahlbeteiligung lag landesweit unter fünfzig Prozent, doch das Votum bei  traumhaften 98. Ja, Ägypten hat einen neuen Präsidenten, einen der an alten Relikten und Zeremonien hängt. Desgleichen tut seine Gefolgschaft, welche aus einer anderen Zeit hervorgeht und deswegen treu ergeben ist. Read more →