Republik

Deutschland ist ein föderalistischer Staat in Mitteleuropa. Die Bundesrepublik Deutschland ist gemäß ihrer Verfassung eine Republik, als solche ein freiheitlich demokratischer und sozialer Rechtsstaat und wird aus den 16 deutschen Ländern gebildet. Als Bundesstaat stellt sie die jüngste Ausprägung des deutschen Nationalstaates dar. Bundeshauptstadt ist Berlin.
 
Bundesrepublik Deutschland
Deutschland ist Gründungsmitglied der Europäischen Union und mit knapp 82 Millionen Einwohnern deren bevölkerungsreichstes Land. Ferner ist es unter anderem Mitglied der Vereinten Nationen, der OECD, der NATO, der OSZE und der Gruppe der Acht (G8+ G20). Gemessen am Bruttoinlandsprodukt ist Deutschland die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt nach den Vereinigten Staaten, Japan und der Volksrepublik China.

Hinterlasse eine Antwort