News USA

Demographie
 
Bevölkerungsstruktur
Vereinigte Staaten von Amerika
Einwohner  301.139.947
 
Religion: Protestanten 52%, Römisch-Katholisch 24%, Mormon 2%, Juden 1%, Moslems 1%, Sonstige 10%, Ateisten 10%.
 
Ethnische Gruppen: Asiaten 3,0%, Indianer 1,0 %, Schwarze 12,0 %, Sonstige 4,0 %, Weiße 80%
 
Landdaten
 
Geschichtliches Gründungsjahr  1776
 
Politisch abhängig von  Grossbritannien bis 1776
 
 
Einwohner/Staat  298.444.215 Einwohner (2006)
 
Hauptstadt  Washington  83º 24′ W 39º 32′ N 
 
Grösste Stadt  New York (7.700.000 Einwohner)
 
Amtssprache  Englisch 
 
Codes  US, USA, www.*.us
 
Landesgrenze gesamt  12.248 km
 
Gesamtfläche  9.629.091 qkm
 
Landfläche  9.158.960 qkm
 
Wasserfläche  470.131 qkm
 
Küstenlinie  19.924 km
 
Angrenzende Länder  Kanada 8.893 km (der 2.477 km mit Alaska mitliefert), Mexiko 3.141 km, US-Flottenstützpunkt in
 
Guantanamo Bucht. Wird von den USA gemietet und bleibt auf diese Art Teil von Kuba, die Grenze ist 29 km
 
Tiefster Punkt  Death Valley -86 m
 
Höchster Punkt  Berg McKinley 6,194 m
 
Währung  1 US-Dollar (US$) = 100 Cents
 
Unabhängigkeit  4. Juli 1776 (von Großbritannien)
 
Nationalfeiertage  4. Juli (Tag der Unabhängigkeit von Großbritannien im Jahre 1776) 
 
Zeitverschiebung  -6 Stunden (zu Deutschland)
 
 
Religionen  Christen 87,0 %, Sonstige 13,0 %
 
Ethnische Gruppen  Asiaten 3,0 %, Indianer 1,0 %, Schwarze 12,0 %, Sonstige 4,0 %, Weiße 80,0 %
 
Adjektiv  Amerikanisch
 
Bewohner  Amerikaner
 
Bewohnerin  Amerikanerin
 
UNO-Mitgliedschaft seit  1945

Hinterlasse eine Antwort