Die Handschrift Washington!

hi-abdel-fattah-el-sissi-  6General Abdel-Fattah el-Sissi erweist sich als geschickter Stratege. Washingtons Zögling putschte den demokratisch gewählten Präsidenten (Mursi), welcher alsgleich unter Hausarrest gestellt und in einem vom Militär abgeschirmten Gefängnis inhaftiert wurde. Es folgte zugleich landesweit eine Orgie von Verhaftungen. Hunderte Muslim Brüder, wurden aus dem Verkehr gezogen, einfach so weggesperrt. Ziel dieser Operation war es, die Führungsebene auszuschalten. Dan hat die Militärführung die Verfassung außer Kraft gesetzt und zugleich ein neuer Präsident (Mansur) vereidigen lassen. Diesem stellte man nun einen Ministerpräsidenten (Mohamed ElBaradei) zur Seite und fertig ist der Staatsstreich. Eine Film reife Inszenierung – alla Hollywood, nach dem Drehbuch Barack Obama.

Die ägyptischen Grenzen zum Gaza- Streifen wurden zur selbe Zeit geschlossen und militärisch gesichert. Wodurch der Gaza- Streifen, wie zu Zeiten Mubarak vollständig abgeriegelt ist. Selbst der wusch Israels wurde in dieser Inszenierung berücksichtigt.

Und das beste kommt noch! Seit das Militär Ägypten wieder regiert, funktioniert die Stromversorgung landsweit einwandfrei, selbst Benzin ist reichlich vorhanden und Engpässe bei Grundnahrungsmittel sind auf wundersamer weise behoben. Kein Wunder, 70 Prozent der ägyptischen Wirtschaft werden vom Militär kontrolliert oder verwaltet. Ägyptens Militär wurde so zum einzigen Retter des Landes. Wenn dieser Staatsstreich nicht von langer Hand vorbereitet wurde! Und uns verkauft man uns als legitime notwendige Aktion!

Ja, ihr armen Portugiesen, Spanier und Griechen, ihr habt die falschen Freunde! Eure Regierungen kleben, danke EU- Gelder, fest auf ihren Posten, welche sie sich mit Lügen erschlichen haben.

Gestern hat der türkische Ministerpräsident Erdogan das westliche Demokratie- Verständnis in Frage gestellt, das je nach bedarf ausgelegt wird, und schon demonstrieren Twitter- Aktivisten in Istanbul. Zufall? Nein!

Die Handschrift Washingtons!

General Abdel-Fattah el-Sissi erweist sich als geschickter Stratege. Washingtons Zögling putschte den demokratisch gewählten Präsidenten (Mursi), welcher alsgleich unter Hausarrest gestellt und in einem vom Militär abgeschirmten Gefängnis inhaftiert wurde. Es folgte zugleich landesweit eine Orgie von Verhaftungen. Hunderte Muslim Brüder, wurden aus dem Verkehr gezogen, einfach so weggesperrt. Ziel dieser Operation war es, die Führungsebene auszuschalten. Dan hat die Militärführung die Verfassung außer Kraft gesetzt und zugleich ein neuer Präsident (Mansur) vereidigen lassen. Diesem stellte man nun einen Ministerpräsidenten (Mohamed ElBaradei) zur Seite und fertig ist der Staatsstreich. Eine Film reife Inszenierung – alla Hollywood, nach dem Drehbuch Barack Obama.

Die ägyptischen Grenzen zum Gaza- Streifen wurden zur selbe Zeit geschlossen und militärisch gesichert. Wodurch der Gaza- Streifen, wie zu Zeiten Mubarak vollständig abgeriegelt ist. Selbst der wusch Israels wurde in dieser Inszenierung berücksichtigt.

Und das beste kommt noch! Seit das Militär Ägypten wieder regiert, funktioniert die Stromversorgung landsweit einwandfrei, selbst Benzin ist reichlich vorhanden und Engpässe bei Grundnahrungsmittel sind auf wundersamer weise behoben. Kein Wunder, 70 Prozent der ägyptischen Wirtschaft werden vom Militär kontrolliert oder verwaltet. Ägyptens Militär wurde so zum einzigen Retter des Landes. Wenn dieser Staatsstreich nicht von langer Hand vorbereitet wurde! Und uns verkauft man uns als legitime notwendige Aktion!

Ja, ihr armen Portugiesen, Spanier und Griechen, ihr habt die falschen Freunde! Eure Regierungen kleben, danke EU- Gelder, fest auf ihren Posten, welche sie sich mit Lügen erschlichen haben.

Gestern hat der türkische Ministerpräsident Erdogan das westliche Demokratie- Verständnis in Frage gestellt, das je nach bedarf ausgelegt wird, und schon demonstrieren Twitter- Aktivisten in Istanbul. Zufall? Nein!

Comments are closed.