Die Afghanistan Lüge

Mittlerweile ergötzt man sich der Langeweile, wenn Politiker, die Notwendigkeit des Afghanistanseinsatz mit den stets wiederkehrenden Argumenten aufwarten, wissendlich das diese einer Traumwelt Entsprungen und wenig der örtlichen Realität einhergeht. Über 70 Prozent der Bundesbürger lehnen diesen Kriegseinsatz kategorisch ab. Was bisweilen Merkles Lügenkabinett vollendet ignoriert. „Es gibt keine alternative“, so die Regierung.
 
Am 22.04.2010 gibt es wieder einmal eine Kostprobe, warum nur die Regierung einen tieferen Sinn erkannte und diesen Einsatz für notwendig erachtet. Wir sollten versucht sein dieser Mär zu lauschen, aufzunehmen das dargebotene Konstrukt aus Lug und Besserwisserei, wissend dass zum Schluss die Weißheit siegt, die in uns gereift und unser Handeln beflügeln wird.

Comments are closed.