Category: Wissen

NATO – Sanktionen

ban-ki-moon10Auf ein neues sagte sich das Leitvieh und delegierte kurzerhand den neuerlichen Sanktions- Wunsch, gegen Russland, direckt an die Europäische Kommission. Auf das die Rädelsführer unerkannt bleiben. Diese soll nun vollziehen was ansonsten nur dem UN Sicherheitsrat vorbehalten ist Read more →

Wir helfen

AAmut -ISILMenschen die in Not sind zu helfen, ist jenes Uhrbedürfnis, auf welchem unsere Zivilisation gründet. Jene Tugend also, die selbstverständlich, ja in jedem von uns, verankert ist. Nun glauben vieler Orts Politiker, dieses uhrmenschliches Bedürfnis, in unserem Sinne gleich zu tun, worauf ihr Geschwätz deuten soll. Worauf letzteres, dann zu Missverständnisse führt. Read more →

Arabische Welt

oel-arabien10Das der Irak als konfessioneller heterogener und von innerer Fehde zerriebener Staat ins Mahlwerk dieses Religionskrieges gerät, kann nicht überraschen. Auf seinem Territorium tobt die Mutter aller Schlachten seit langem. Sie wird befeuert vom Hass zwischen Sunniten und Schiiten, die sich in der gesamten Region seit mehr als einem Jahrtausend nichts schenken. Die Wurzel dieses Ur- Antagonismus reichen zurück ins 7. Jahrhundert, als sich die damalige muslimische Gemeinschaft nicht über den Nachfolger des Propheten Mohammed einigen konnte. Read more →

Kampfverbände in Syrien

Islamischer Staat Irak und Syrien (ISIS)

syrien-waffen7Diese Kampfverbände unter der Führung von Abu Bakr al-Baghdadi sind im Osten und Norden Syriens aktiv und pendeln über die Grenzen in den Irak. Klar dschihadistisch orientiert, hat ISIS ein schwieriges Verhältnis zu anderen Gruppen. Rekrutiert wurden viele ausländische Kämpfer aus dem Jemen und Libyen. Mittlerweile scheint das Hauptinteresse bei ISIS darin zu bestehen, sich in Hochburgen zu etablieren und dort die Scharia einzuführen.
Stärke 4.000 bis 5.000 Kämpfer. Read more →

Rüstungsexporte ein Instrument zur Friedenssicherung

Es ist ein bizarres Spektakel, das die Streitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate in Abu Dhabi bieten. Vor den Gästen der Rüstungsmesse führt die Armee der Emirate nun ihr hochgerüstetes Arsenal vor. Hintergrund der Show sind ernste Geschäfte. Bereits an der letzten Ausgabe der Messe im Jahr 2011 nahmen über tausend Aussteller aus 52 Ländern sowie mehr als 60.000 Read more →

Der EU-Haushalt

Der Etat kann nur einstimmig verabschiedet werden. Londons Drohpotenzial ist aber begrenzt: Kann bis Ende 2013 kein neuer siebenjähriger Finanzrahmen beschlossen werden, würde die EU jährliche Etats, im Notfall sogar monatliche Haushaltstranchen festlegen. Dagegen hätten die Briten kein Vetorecht – das Budget könnte somit sogar steigen. Die Geberländer hatten sich im Dezember 2010 festgelegt, nur ein Budget in Höhe von 1 Prozent der EU-Wirtschaftsleistung (BIP) zu akzeptieren. Die Nehmerländer fordern mehr Geld. Der Kommissionsvorschlag beläuft sich auf 1,03 Prozent des BIP.

Pussy Riot Prozess

Am Freitag kurz vor der Urteilsverkündung sollen in 30 russischen Städten Kundgebungen stattfinden, auf denen die Freilassung der Feministinnen gefordert wird. Am Mittwoch nahm die Polizei kurzzeitig einige Dutzend maskierte Pussy Riot Unterstützer fest, die auf den Stufen vor der Christ- Erlöser Kathedrale aus Großbuchstaben den Spruch “Selig sind die Barmherzigen” zusammengesetzt hatten.

Das Verbrechen von Pussy Riot besteht in ihrem Protest gegen Kremlchef Wladimir Putin. Im Februar hatten sie mit Strumpfmasken bekleidet die Moskauer Christ- Erlöser Kathedrale, Hauptkirche der russischen Orthodoxie, gestürmt und “Mutter Gottes, erlöse uns von Putin” gesungen. Der Prozess wegen religiöser Hetze ist die Antwort. Read more →